Freitag, 10. Juli 2015

Leinen-Tasche

Zunächst mal vielen Dank für eure lieben Kommentare
und das Lob für den Baumeister. Das Teil hat sich die letzten zwei Wochen als sehr praktisch erwiesen ;-)))

Dann muß ich gestehen, ich habe kein
"Time for Jane"-Blöckchen vorzuweisen ,-(
und werde eine vierwöchige Jane-Pause einlegen.

Aber eine neue Tasche kann ich euch zeigen
Genäht aus Leinenstoffe.
Der Blumenleinen hatte mir besonders gut gefallen. Er kann von beiden Seiten verarbeitet werden. Gut zu erkennen an der Lasche, das ist quasi die "Rückseite" vom Leinenstoff.
Hier noch einige Detailbilder
 Mit Innentasche
 und diesmal mit einem Reißverschluß.
Der ist in der Anleitung nicht vorgesehen.
Vor fast genau einem Jahr hatte ich diese Tasche schon einmal genäht, siehe HIER. Da noch ohne Reißverschluß, was mir aber nicht so gut gefällt.
Die Anleitung zur Tasche "Le Grande Bag" gibt's bei Kaleidoskop.
Alle Stoffe sind vom Quiltkorb.

Zum Schluß möchte ich euch noch Bilder vom Rosenpavillon zeigen ...
dafür hatte ich ja extra die Decke "Rosenherz" genäht
Noch ist das Dach vom Pavillon nicht komplett zugewachsen ... aber es ist schon jetzt ein "lauschiges Plätzchen" ;-)))
Macht's gut, habt ein schönes Wochenende
und liebe Grüße, Marlies