Samstag, 21. Juni 2014

Habe nicht aufgegeben ...

und kann euch nun meine fertige Schnabelina zeigen ;-)))
Die Paspel ringsum habe ich weggelassen, nur an den Eckpatches dufte sie bleiben ,-)
Muß sagen, so gefällt sie mir nun richtig gut. 
Die "Vorderseite" mit aufgesetzter Reißverschlußtasche.
Mit den aufgenähten Gurtbändern ist sie als Handtasche zu tragen. Den längeren Schultergurt habe ich direkt an die D-Dringe genäht.
Die "Rückseite" mit einfacher aufgesetzter Tasche.
Genäht habe ich die Größe Mini, habe aber oben etwa 5cm an Höhe zugegeben.

Die eine Innentasche hat 3 Unterteilungen.

Die andere Innentasche ist mit Reißverschluß.

DANKE für eure lieben Kommentare, ihr habt mich bestärkt nicht aufzugeben!
Liebe Grüße, Marlies

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Liebe Marlies,
ich wußte doch, daß dabei was ganz tolles rauskommen wird und - es hat sich bestätigt!
Deine "Schnabelina" ist super geworden. Ohne den Rund-um-Paspel gefällt sie mir sogar noch besser wie meine.
Ein schönes Wochende und ganz liebe Grüße
Bastelhexe-Barbara

manuela zech hat gesagt…

liebe Maries
Ich habe letzte Woche euer Nähwochenende mitverfolgt, und so gehofft das du nicht aufgibst, und alles in die Tonne schmeisst.
Und Voila , du hast es geschafft, Und sie ist soooooo schön geworden .
Gratulation.
Liebe Grüsse Manuela

Kunzfrau hat gesagt…

Na siehst du geht doch. Aber letzte Woche wolltest du noch nichts davon hören die Paspel außen wegzulassen.
Ich finde die weggelassene Paspel macht sich gut an deiner tasche! Sie ist ganz toll geworden. Und ich bin stolz auf dich, dass du nicht aufgegeben hast. Wäre echt schade drum gewesen!

Gruß Marion

Grit hat gesagt…

Toll das Du nicht aufgegeben hast. Sie sieht super aus.
LG Grit

Heike hat gesagt…

Liebe Marlies,
schön, dass du dich doch noch an die SchnabelinaBag herangewagt hast.
Und sie ist dir richtig gut gelungen.
Ich denke, ich werde sie heute auch gleich noch in natura bewundern können? ;0)
Bis nachher
LG Heike

Nana hat gesagt…

Die sieht toll aus und ich würde sagen, die steht Dir bestimmt ausgezeichnet. Klasse Stoffwahl und Gratulation zu so viel Ehrgeiz!

Nana

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Super Marlies, die ist oberklasse geworden, es hat sich gelohnt hartnäckig zu bleiben. Gefällt mir sehr gut. :-))
LG Sanne

Manuela hat gesagt…

Hallo Marlies,

schön, dass du nicht aufgeben hast.
Deine Tasche sieht Klasse aus und ist ein richtiger Hingucker.

Liebe Grüße
Manuela

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Glücklicherweise hat du nicht aufgegeben, deine Schnabelina ist super chick!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Bente

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Maries,
schön, dass Du die Tasche fertig gemacht hast. Sie ist wunderschön geworden, mir gefällt Deine Farbwahl super gut.
Es hat sich gelohnt durchzuhalten.
LG
Alexandra

Cattinka hat gesagt…

SUUUUPER, die Tasche und auch dass Du durchgehalten hast!
LG
KATRIN W.

sigisart hat gesagt…

Liebe Marlies,
ich freue mich mit dir!!! Hurra, geschafft!!! Genieß es. Und so schön ist sie geworden, die Tasche der Leiden ;-)!
vlg
sigisart

Gabi hat gesagt…

Gut, dass du nicht aufgegeben hast! Sehr gelungen!
LG Gabi

Siggi hat gesagt…

Oh man, da freu ich mich ganz dolle für Dich. Die Tasche ist Klasse geworden, mir gefällt die Stoffwahl, sieht sportlich edel aus!
Ich habe mir auch nicht vorstellen können, daß Du aufgibst, dann hätte ich mich doch sehr in Dir geirrt.
Du weißt doch, was uns nicht umbringt macht uns stark*lach*!
Liebe Grüße
Siggi und Woodstock

Utili hat gesagt…

Liebe Marlies, super sieht Deine Schnabelina aus, gut, dass Du nicht aufgegeben hast.

Liebe Grüße
Uta

Flowergarden hat gesagt…

Hallo Marlies,
ich freue mich das du nicht auf ge-
geben hast. Deine Schnabelina ist
super!!!!!!!
Liebe Grüße Heidi

Luenetraum hat gesagt…

Das ist eine tolle Tasche.Es hat sich gelohnt sie fertig zu machen.
Herzlichen Gruß Monika