Samstag, 23. November 2013

Blumen-Siggi - "süße" Tischdecke - Granny und andere Häkeleien

Brigitte macht bei den Quiltfriends bei einem Siggi-Swap mit und auf meine Frage, ob sie auch eins von mir haben möchte, kam ein klares Ja ;-)))
... und so sieht es aus.
Die Stickvorlage ist von Quiltecke.

Vor kurzem hatte ich sehr günstig 4 Mitteldecken gekauft,
Baumwolle mit Leinendruck und jeweils mit 4 "bayerischen" Herzen bedruckt.
Mit dem rot-grün-kariertem Rand mußte ich gleich an Weihnachten denken ...
... und so sieht nun die "süße" Weihnachtsdecke aus.
Aus einem Weihnachtsstoff mit Bonbons und Zuckerstangen hatte ich erst nur die vier Herzen appliziert und noch kleine Reste über ...
und somit "streute" ich noch ein paar Bonbons in die Mitte.
Die Applikationen sind wieder 1-fädig mit dem Knopflochstich umstickt.

Da ich mittlerweile eingesehen habe, das Stricken nicht so mein Ding ist ,-( habe ich nun angefangen zu häkeln ;-)))
Zuerst hatte ich mir ein Buch gekauft ...
aber besser klappte es dann so ... ,-))))))))))))
Hier meine ersten drei Probe-Grannys.

Und da mir häkeln Spaß macht, hatte ich mir auf den
Kreativ-Tagen-Berlin Wolle für ein Tuch gekauft ...
und wie ihr seht, nicht nur die Wolle ;-)))
... und nach einem ganz einfachem Muster habe ich dieses Tuch nun in Arbeit.
Mir gefällt das Muster, die Wolle ist super kuschelig (Merino-Seide) Mit Hilfestellung von hier.

Heute hatte ich mich mit Marle, Iris, Heike, Mecki und Marion
in einem Cafe zum Sticheln getroffen.
Immer wieder herrlich dieses "kreative Chaos" ,-)))
Es war wieder ein sehr schönes Zusammensein und ich freue mich schon auf's nächste Treffen.
Wünsche allen ein schönes Wochenende,
liebe Grüße, Marlies

Kommentare:

Ucki hat gesagt…

Die Weihnachtstischdecke kannst du ja durchaus das ganze Jahr über auflegen, allerliebst!
Mir gefällt dein Häkeltuch auch sehr gut, danke für den Link!
Herzliche Grüße
Ucki

Marle hat gesagt…

Lauter schöne Sachen zeigst Du uns heute wieder! Das Häkeltuch sieht in natura noch schöner aus und die Wolle ist herrlich kuschelig. Die Tischdecke finde ich auch für viele Gelegenheiten tauglich.
Unser Sticheltreffen abe ich wieder genossen, und fast hätte ich es verschlafen...
Liebe Grüße
Marle

Utili hat gesagt…

Liebe Marlies, das Tuch gefällt mir ausgesprochen gut, die Wolle sieht schon au dem Foto schön kuschelig aus.
Deine Tischdecke ist ja voll süß, tolle Idee sie mit den süßen Applis so aufzuhübschen. Da hattet Ihr ja schon wieder ein schönes Treffen.

Liebe Grüße
Uta

Gudi hat gesagt…

Liebe Marlies,

das Tuch ist einsame Spitze und ich werde es auch mal probieren :-)
Überhaupt, dieser Post war mehr als Anregung und es macht immer wieder Spaß, bei Dir zu lesen.

GLG Gudi

my sewing stuff hat gesagt…

Dieses kreative "Chaos" wie du es nennst ist doch herrlich.
Ich hab den Post sehr gern gelesen.
Und jaaaa mit nadelspiel.com hatte ich auch schon ein Rendezvous, sie erklärt einfach alles super.
Dein Tuch ist sehr schön, der Farbverlauf wow.
Mit der weihn. Mitteldecke kann ja nun die Adventszeit kommen, ich wünsch dir alles Liebe.
Herzlichst Christine

Kunzfrau hat gesagt…

Du hast gar nicht erzählt, dass du eine so schöne Tischdecke gestichelt hast. Super finde ich die.

Gruß Marion

nealich hat gesagt…

Liebe Marlies,
schön von Dir zu lesen!!! Und Deine Grannys sehen wirklich vielversprechend aus :) Die Idee, die gekauften Mitteldecken aufzumotzen ist eine, die unbedingt weitergesagt werden muß, Danke dafür :)
Und ja, so ein Sticheltreffen im Cafe hat was...
Alles Liebe, K.

Nana hat gesagt…

Sind das schöne Arneiten in diesem Post. Ich mag Häkeln ja sehr, man kommt so schön schnell voran.

Nana

Petruschka hat gesagt…

Du beherrschst doch einige Handarbeitstechniken, da ist das mit dem Nicht-Stricken nicht so wild. Dein Tuch sieht sehr hübsch aus - die Farbe gefällt mir sehr gut. Auch die Decke mit den niedlichen Herzen finde ich sehr hübsch. Und was das Chaos angeht: Ich finde, das sieht ganz ordentlich aus auf dem Tisch.

LG, Petruschka

sigisart hat gesagt…

Liebe Marlies,
das ist ja ein voller, toller Post. Dein Siggy ist sehr hübsch und auch deine Einkäufe können sich sehen lassen ;-) Häkeln wieder zu erlernen (denn ich konnte es mal), das ist auch EIN Plan für 2014, denn ich möchte auch Grannies häkeln können, ich finde deine ganz toll. Und erst das Tuch - wow!!!
Euer Treffen war ja wieder ein voller Erfolg, nach dem Tisch zu urteilen.
L.G.
sigisart

Cattinka hat gesagt…

Hallo Marlies,
also ich find Deine Häkelarbeiten super, das Tuch wird Klasse, Du hast eine sehr schöne Wolle dafür gefunden.
Die Tischdecke mit den Applikationen find ich schön, rot ist sowieso meine Weihnachtsfarbe.
LG
KATRIN W.

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Ohhh was für ein schöner Siggi, deine Decke lädt richtig zum verweilen ein. Das häkeln ist auch mehr meins als stricken, aber gut gefällt mir dein Tuch, die Farben einfach toll. :-))
LG Sanne

Marika hat gesagt…

Hallo Marlies hat sich nun auch der Häkel Infekt gepackt lol....ja ja so geht es an....ein sehr schönes Tuch...sehr schöne Wolle ...gefällt mir sehr. ...auch die Tischdecke hast du wunderbar verhübscht...ich wünsche dir einen schönen kreativen Sonntag, liebe Grüße Marika

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Maries,
kreatives Chaos, wie wunderbar. Und das macht ihr in einem Cafe. Die Besitzer müssen schon sehr tollerant sein, oder esst ihr so ganz nebenbei die ganze Kuchenbar leer. *lach*
Schöne Schätze hast Du eingekauft, die Stöffchen könnten mir auch sofort gefallen. Na, und das Häkelvirus hat Dich auch noch erwischt, da bist Du nunwohl erst einmal rundum gut beschäftigt.
Liebe Grüße Anke

Tina hat gesagt…

Eine gemütliche Runde. Das macht Spaß!
LG Tina

Ute hat gesagt…

Hallo Marlies,

ja, auf Nadelspiele lande ich auch öfters, das gehäkelte Dreieckstuch steht auch noch auf meiner ToDoListe, du hast sehr schönes Garn dafür ausgesucht. Auch deine Grannys gefallen mir sehr gut.

Weiterhin viel Spaß mit der Hakelnadel wünscht dir Ute.

EdithG hat gesagt…

Es sieht so schön kuschelig aus wie Ihr das zusammen sitzt und stichelt. Viel Spass weiterhin damit.
Liebe Grüsse aus der Schweiz und schöne Adventstage wünscht Dir
Edith