Donnerstag, 9. August 2012

Sticheltreffen mit Marion und Brigitte

Heute waren Marion und Brigitte bei mir und wir hatten wieder einen sehr schönen Stichelnachmittag. Marion kam 1 Stündchen früher, denn sie wollte gerne ihre Nähmaschinenhaube streichen ... auf ihrem Blog wird sie demnächst zeigen, wie die "Renovierungsarbeiten" voran gehen ... ;-) Und seht ihr die schöne Dose auf dem Tisch ...


die gehört nun mir ;-))) Sieht die nicht toll aus! Paßt perfekt zu meinem Nähkasten, vielen Dank noch mal liebe Marion!


Als dann Brigitte kam, wurde gestrickt und gestichelt. Brigitte hat heute ihren Elch fertig bekommen ...


nun fehlt nur noch der Rand und Weihnachten kann kommen ;-)))


Zwischendurch gab's eine gesunde Stärkung, Salat mit Tomaten und Gurke aus'm Gewächshaus und lecker gebratenes Putenfleisch.


Ich hatte an meinem "Herbst" weiter gestichelt ...


es ist eine Vorlage von Kaleidoskop, die ich ein bißchen abgeändert habe. Eigentlich werden ja nur die Buchstaben appliziert und die Motive gestickt. Aber ich appliziere bis auf die Stiele alles. Gefällt mir auf dem Leinenstoff besser.

So, ich werde jetzt noch ein Stündchen weiter sticheln. Muß noch was für morgen vorbereiten, denn da findet das nächste Sticheltreffen statt ;-)))
Liebe Grüße,

Kommentare:

Julimond hat gesagt…

Oh, wie beneide ich euch um eure wumderschönen Treffen. Berlin ist wohl eine Reise wert.
Dein "Herbst" ist klasse. Ich habe noch "Advent" hier liegen, werde aber erst mal sticken, die kleinen Fitzelchen applizieren...ich weiß nicht, ob ich das hinkriege.
Den Herbst werde ich aber auch noch kaufen.
Der Elch von Brigitte sieht total witzig aus. Gefällt mir.

Ganz liebe Grüße
Iris

Kunzfrau hat gesagt…

Kaum bin ich zu Hause und sehe mich im Netz ...hihi ...
Ach das war wieder so schön! Und gerne habe ich dir die Dose geschenkt. Die ist doch reine Bestechnung, weil ich dich für mein Lädchen bestimmt noch öfter brauche ;-))

Gruß Marion

Rita hat gesagt…

Schade wohne ich so weit weg - sonst würde ich gerne mal reinschauen bei euren immer so gemütlichen Sticheltreffs! Dein Herbst sieht ganz toll aus!
Herzlichst Rita

Gudi hat gesagt…

Ich hab zwar noch keinen Koffer in Berlin, aber sollte es mir für meine pass. ATZ wirklich überlegen *g* Auch ich schaue mir gerne Eure Bilder von den Treffen an und wäre auch gerne dabei. Ihr seid immer so kreativ und habt viel Spaß. Ich freue mich schon auf den nächsten Bericht.

GLG Gudi

PatchworKathrin hat gesagt…

Da habt ihr wieder fleißig gestichelt. Du bist echt die Meisterin der Applikationen! Diese kleinen Blättchen.... wahnsinnig toll! Ich glaube, den Advent habe ich auch noch irgendwo zu liegen... Ich wünsche euch viel Freude beim weiterarbeiten und bin gespannt auf den fertigen Herbst!
Liebe Grüße an euch von Kathrin

Cattinka hat gesagt…

Dein Herbst sieht schön aus, es gefällt mir gut dass Du alles applizierst. Die anderen Mädels waren ja auch sehr fleißig, der Elch Deiner Freundin ist super! Und auf Marions "Kasten" bin ich sehr gespannt.
LG
KATRIN W.

Ute hat gesagt…

Hallo Marlis,

solche Treffen sind immer etwas Wunderbares ..... Austausch und gemeinsames Sticheln machen riesigen Spaß.
Und dein Herbst gefällt mir richtig gut.

LG Ute

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Marlies,
schade, daß ich so weit weg wohne, sonst würde ich mich gerne dazu gesellen. Gemeinsam werkeln und sticheln finde ich sehr schön. Dabei kommen dann so tolle Werke raus, wie bei Euch.
Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß dabei.
Liebe Grüße Ingeburg

sigisart hat gesagt…

Liebe Marlies,
auch ich beneide euch ein wenig um eure Sticheltreffen. Dein "Herbst" vom Kaleidoskop wirrd sehr, sehr schön.
L.G.
sigisart

Stoff und Nadel ..... Jutta's Blog hat gesagt…

Dein "Herbst" wird sehr schön, liebe Marlies, auch ich beneide euch um eure Sticheltreffen ....... hach, wenn Falkensee nur nicht am anderen Ende der Welt wäre ;-)
Liebe Grüße an dich, deine Jutta