Samstag, 19. Mai 2012

Patchworktage in Einbeck

Hier erst mal 3 Bilder von meinen "Vorbereitungen" für Einbeck:
habe 11 Duft-Nadelkissen als kleine Geschenke genäht ...



6 Herzkissenhüllen für Treny ...


und für die laaange Bahnfahrt was zum sticken ... konnte mich bei der Nähfee von Ursula Schertz nicht gleich auf einen Stoff festlegen, darum hatte ich 2 Varianten dabei ,-) Birgit nahm mir dann die Entscheidung ab ... ihr gefiel der grüne Stoff und somit darf sie sich nun die Nähfee fertigsticken ;-)))))


Sehr früh ging es mit dem Zug dann Richtung Einbeck, Abfahrt war 6Uhr46. Kaum das der Zug losfuhr, holten wir unser Strick- bzw. Stickzeug raus.


Wir sind angekommen ,-) ...


Die schönen alten, z.T. recht schiefen Häuser sind einfach nur schön.


Wir, Marion, Birgit und Renate hatten uns dann in 2er-Gruppen auf den Weg gemacht ... Marion und Birgit, die beiden "Schnellen" und Renate und ich als "die Langsameren" ,-))) Zuerst ging es in die Ladenzeile ... hier der Stand von Anne Seifert mit einer sehr schönen Stoffauswahl.


Immer wieder schön und faszinierend ist der Stand von Esther Miller.


Zwischendurch liefen wir uns immer mal wider über den Weg ,-) wie hier am Stand Quilt Cabin ... wo wir schöne Batiks kauften.


und hier bei Böhm's Bärenstube waren wir auch fündig geworden ,-)


Hier drüber habe ich mich besonders gefreut ... ich habe meine langjährige Blogfreundin Renate kennengelernt!!! Alles fing 2008 mit einem Siggy-Tausch an ,-)


Renate war mit ihren Freundinnen Heike und Karin in Einbeck. Auch Heike kenne ich schon viele Jahre über den Blog und Karin ist quasi "ganz neu". Es war sooo schööön euch zu treffen und zu drücken! Nur leider war es viel zu kurz, die Zeit reichte leider nicht für ein gemütliches Zusammensitzen ... denn


auch hier drüber habe ich mich riesig gefreut: Heike van Wesel ( 2.v.r. ) wiederzusehen. Heike und Treny Wildeboer stellten im "Ehemaligem Haus der Bücher" aus. Für Trenys Aktionen waren auch die 6 Herzenkissenhüllen. Wer mehr über die Aktionen erfahren möchte, schaut einfach hier und hier. Treny selbst habe ich leider nicht getroffen ...


aber ich konnten ihre Häuschen bewundern! Bewundern wirklich, denn sie näht sie von Hand, in Originalgröße.


Aber es gab noch mehr schöne Quilts zu sehen ... wie diesen ....


und ein sehr schöner Dear Jane ...


und noch ein schöner Dear Jane ...


und dieser schmückte das Schaufenster.


So, nun nur noch 2 Bilder von meiner "Beute" ...
Stöffchen ( meist Batiks für meinen NYB ), eine Bali Pops "Coconut" ( daraus wird ein Lasagnequilt ... irgendwann ,-) mal ) und einige Panele für z.B. schöne Topflappen oder Mug Rugs. Aus dem vorderem Panelstoff mit Nähmoti
ven wird evtl. eine Nähmaschinenhaube ...

Und hierfür "muß" ich mir nun Monats-Miniquilts nähen ,-) Die Holzhäuser werden von Hand hergestellt und gibt es bei Treny zu kaufen. Die kleine Eule ist von Renate und wird mich nun immer an das Kennenlernen mit Renate erinnern ;-)))))



Es war ein sehr schöner Tag, aber auch sehr anstrengend. Wir waren erst kurz vor 23Uhr wieder in Berlin-Spandau angekommen. Heute ist darum "Ruhetag" ;-))))
Mit diesem Bild buntblühender Hornveilchen wünsche ich euch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße,

Kommentare:

PatchworKathrin hat gesagt…

Hallo Marlies,
schade, dass wir uns nicht getroffen haben. In der Patchkidswerkstatt warst du nicht, oder? Hätte dich wirklich gern mal kennengelernt!
Na vielleicht wirds ja mal bei Chris oder in Falkensee direkt!
Schönes Restwochenende und viel Freude mit deiner Ausbeute!
Liebe Grüße von Kathrin

Rita hat gesagt…

Liebe Marlies
das war wirklich ein intensiver und vorallem erfolgreicher Tag - in jeder Hinsicht! So schön, dass ihr euch mal getroffen habt und auch deine Einkäufe sehen sehr vielversprechend aus!
Ich wünsche dir gute Erholung und grüsse dich herzlichst Rita

Klaudia hat gesagt…

Liebe Marlies,

das sieht nach einem erlebnisreichen Tag in Einbeck aus...und tolle Stöffechen und mehr, hast du mitgebracht...
Ein Treffen mit virtuellen Bloggerfreundinnen stelle ich mir auch gnaz toll vor...schön das du es erleben konntest;-)

Herzliche Grüße Klaudia

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Marlies,
danke für die schönen Bilder. Auch ich freue mich immer wieder, wenn ich auf Ausstellungen mal eine Bloggerin persönlich kennen lerne.
Es war bestimmt ein schöner und auch gelungener Tag für Dich, auch wenn Du erst um 23 Uhr zuhause warst. Aber die Eindrücke vergißt man doch nicht.
Ich wünsche Dir jetzt viel Spaß mit Deiner Beute.
Liebe Grüße Ingeburg

Cattinka hat gesagt…

Liebe Marlies,
was für ein schöner, aufregender Tag, und wie schön dass Du die Rena jetzt auch persönlich kennst!
LG
KATRIN W.

Kunzfrau hat gesagt…

Oh ich schäme mich! Mein Duftkissen hat es gar nicht auf's Bild geschafft. Liegt nämlich in meinem Strickbeutel, damit es immer gut riecht!
Toll deine Fots! Ganz andere als ich habe. Aber gesehen habe ich die gezeigten Quilts auch!

Gruß Marion

Manuela hat gesagt…

Toll wenn man Freunde fürs gemeinsame Hobby hat ...Ich beneide dich darum !!!
Liebe Grüsse
Manuela

Rena hat gesagt…

Liebe Marlies ,
ihr seid sicher alle total erschöpft und müde wieder nach Hause gekommen !!!
Für mich war es auch sehr schön , dich endlich mal in die Arme zuschliessen und ich nun nach den langen Jahren ein reales Gesicht zu deinem Namen habe . Das nächste Treffen muss unbedingt länger dauern , die Zeit war einfach viel zu kurz !!!
Deine schönen Einkäufe durfte ich ja schon vorort bewundern und die Stöffchen streicheln ;o)
Tjaaa und du wirst es nicht glauben , ich werde morgen noch einmal dorthin fahren ,lol. Meinen Bericht werde ich erst am Montag posten können , denn morgen Abend geht bestimmt nichts mehr , da ist dann nur noch Sofa angesagt ;o)))

Bis bald ,viele liebe Grüße
Renate

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Marlies
Da habt ihr einen tollen Tag gehabt.
Danke für die tollen Bilder, deine Ausbeute sieht super aus.
Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

ninifee hat gesagt…

Hallo Marlies!
Vielen Dank für die Fotos aus Einbek :-)
Ich kann dieses Jahr leider nicht dorthin, aber beim nächsten Mal werde ich auch wieder dabei sein.
Es hat mir vor 2 Jahren sehr gefallen!
LG,Gudrun

Stoff und Nadel ..... Jutta's Blog hat gesagt…

Oh, wie wunderschön, vielen Dank für dieses Posting, liebe Marlies !!!! Ich freue mich mit dir, dass du "unsere" Rena kennenlernen durftest.
Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Liebe Marlies,
das sind tolle Fotos, vielen Dank dafür! Wunderschöne Quilts, herrliche Einkäufe.
Liebe Grüße
Bente

Petras Kramkiste hat gesagt…

Hallo Marlies,

wenn dich so die Eindrück und tollen Bilder von Einbeck sehe, dann ärgert es mich schon ein wenig, das ich nicht dorthin gefahren bin, aber der Geburtstag vom eigenen Kind geht nun mal vor.

Aber einen Dank an dich für die schönen Bilder ;-)

Liebe Grüße Petra

GittaS hat gesagt…

Das sind tolle Fotos .
Vielen Dank dafür, bin mal gespannt was du aus deinen Einkäufen zauberst!!!
Lg Gitta

Petruschka hat gesagt…

Man sieht es den Bildern an, daß Du viel Spaß in Einbeck hattest. Danke für`s Mitnehmen.

LG, Petruschka

treny hat gesagt…

liebe marlies, wie schade das ich gerade nicht da war!! ganz vielen lieben dank für die wunderschöne herzkissen, ich werde sie sofort weiterleiten, hattest du deine häuschen mit?? ich hätte sie so gerne gesehen!!! alles liebe treny