Dienstag, 18. Oktober 2011

Christmas SewAlong - Block 4 fertig

Zunächst mal vielen Dank für all die lieben Kommentare zu meinem Vorratsregal, habe mich sehr über eure Komplimente gefreut! DANKE!
@ PatchworKathrin: ja, es hängt in der Küche und immer wenn ich drauf schaue, fällt mir wieder was ein ... könnte also sein, das die "Deko" noch mehr wird ...
@ Birgit: ja, ihr lieben Robbinetten könnt auch stolz auf euch sein, denn es sind sooo tolle Blöckchen von euch gekommen!
@ Rita: die tollen Muffins hat Jutta genäht.
@ Jutta: von dem Hintergrundstoff sind nur ein paar kleine Fitzelchen übrig geblieben ... war echt knapp ,-)

Gerade ist das süße Christmas SewAlong-Bärchen fertig geworden ... nun heißt es wieder warten auf Freitag ,-)


Ich habe ein wenig "geschummelt" ... ich kriege den Plattstich nicht sauber hin, sieht bei mir immer "krumpelig" aus ... darum habe ich mit dünnem Filz gearbeitet. Das Herz in einem hellerem Rot, die Füße etwas dunkler. Die Filzteile habe ich mit etwas Kleber fixiert und dann 1-fädrig mit gaaanz kleinen Stichen appliziert.


Und aus diesen Oldtimern soll ein Qulit für meinen Schwager werden.


Und diese Anleitungen mußte ich unbedingt haben ... denn, was kommt nach Weihnachten ... Oooostern ,-) Die Tasche hat mir auch sehr gut gefallen und ich denke, sie wird nicht schwer zu nähen sein. Beide Anleitungen sind von Quiltshop Kaleidoskop.

Liebe Grüße,

Kommentare:

Stichelbiene Elsa, alias Bien hat gesagt…

Och, ein bißchen schummeln ist erlaubt,
Marlies,
das Filzherz steht dem Bärchen gut und die gefilzten Sohlen halten seine Füße warm,
hihi

liebe Grüße
Bien :-))

blauraute hat gesagt…

Hallo Marlies,
Dein Bär ist sehr schön geworden, das Herz aus Filz gefällt mir sehr. Ich warte auch schon auf Freitag, wenn das nächste Blöckchen kommt.
Liebe Grüße
Roswitha

Petruschka hat gesagt…

Oh, Du bist aber schnell. Aber das Bärchen sieht wieder zu süß aus. Und schummeln nein, kreativ verbessern heißt das ;)

Liebe Grüße, Petruschka

sigisart hat gesagt…

Hallo Marlies,
wieso geschummelt. Das ist doch kreative Freiheit und gefällt mir 1A. Sieht wunderbar aus. Auch ich freue mich schon auf den nächsten Block.
L.G.
sigisart

Kunzfrau hat gesagt…

Toll ist das mit dem Filz geworden!

Gruß Marion

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Hi Marlies,
Der Bär ist ganz goldig und ganz, ganz schön mit den Filzfüllungen, perfekt!
LG
Bente

Gudi hat gesagt…

Liebe Marlies,
Bei liegen liegen die Vorlagen für den Christmas SewAlong noch auf Halde, aber ich werde sie auch sticken. Dein Bärchen ist klassse undich werde sehr wahrscheinlich Deine Herzchen und Füße-Alternative aufgreifen, wenn ich soweit bin *g* Der Stoff und die Vorlagen sind toll, gell, Gabi hat schöne Sachen.
GLG Gudi

marlis hat gesagt…

Liebe Marlies,
Dein gestickter Bär gefällt mir auch sehr.Die Idee mit dem Filz ist Dir gut gelungen.
Auf den Quilt für Deinen Schwager bin ich schon sehr gespannt. Dir wird sicher wieder eine tolle Idee gelingen.
Die Vorlagen gefallen mir auch sehr. Ich habe von Moni die Vorlage Advent geschenkt bekommen.
Freue mich auch schon aufs Nähen.
Liebe Grüße
Marlis

Margit hat gesagt…

Hallo Malies,
dein Bärchen ist toll geworden. Die Idee mit dem Filz finde ich klasse. Die Vorlagen sind wirklich schon, aber ein wenig kann man durchaus seine persönliche Note hineinbringen :)

Viel Spaß beim Nähen der anderen Projekte und liebe Grüße, Margit.

Cattinka hat gesagt…

Hallo Marlies,
das Bärchen ist ja nett geworden und ich kann mir Deine Stiche gut vorstellen, ich weiß ja wie Du applizierst, so würde ich das nie hinbekommen.
LG
KATRIN W.

patchsprotte hat gesagt…

dein Bärchen ist sehr hübsch geworden und eine gute Idee hattest du mit dem Filz!
lieben Gruß von Silke

Siggi hat gesagt…

Tztztztz, Marlies schummelt, das hätte ich jetzt nicht gedacht*kicher*, aber sind wir nicht alle ab und an Schummler?
Toll geworden, hättest Du es nicht gesagt, hätte es keiner gemerkt.
Liebe Grüße von umme Ecke
Siggi und Woodstock

Quiltbiene hat gesagt…

Grüß Dich, liebe Marlies, ich hoffe, Blogger mag mich wieder und endlich klappt es...
Dein Vorratsregal ist schon längst bestaunt...nun kann der Winter kommen, gelle :-).
Dein Bärchen vom aktuellen Post ist sooo süß. Das wird ein feiner Quilt, sag ich Dir.
Ich bin übrigens auch verdonnert, eine "Männer"-tasche zu nähen ;-). Schön, dass die Herren der Schöpfung unsere Arbeiten toll finden und sich was einfordern.
Liebe Grüße von Sabine

anja hat gesagt…

Dein Bärchen sieht mit den Appli`s aber besonders gut aus.Da hattest du eine tolle Idee.
Auf deinen Oldtimerquilt bin ich auch schon gespannt.
Liebe Grüsse,Anja.