Dienstag, 6. September 2011

Beutel "voller Geldscheine"

Der erste Stoff vom Hollandmarkt ist schon zum Morsbag verarbeitet ...

ein Beutel "voller Geldscheine" ,-))) Diesmal habe ich die Henkel nicht oben eingearbeitet, sondern jeweils 2 ganz lange Henkel bis unten in die Naht und auf der Vorderseite ...

ist eine kleinere Außentasche eingearbeitet. Vor lauter Geldscheine ist die etwas schlecht zu erkennen ... darum hüpfte mal kurz das neugierige Huhn von Renate rein ,-)))
Liebe Grüße,

Kommentare:

Heike's quilts and socks hat gesagt…

Hallo Marlies,
wieder so eine schöne Morsbag. Gibt es dafür eine Anleitung zu kaufen?
lg, Heike

Tasika hat gesagt…

Witzige Idee :-)
Der Stoff gefällt mir sehr.
lg Tanja

Christine hat gesagt…

sehr hübsch, die Henkelverarbeitung hab ich auch schon gemacht hällt einfach besser, super liebe Marlies
einen schönen Gruß von mir

Rena hat gesagt…

Liebe Marlies ,
na das ist ja eine coole Tasche ;-)
Paß bloss auf wenn du damit einkaufen gehst , nicht das es böse Buben anlockt *ggg*
Das Hühnchen ist ja wirklich neugierig , es freut mich sehr , daß es ihm so gut bei dir geht !

Liebe Grüße
Rena

sigisart hat gesagt…

Hallo Marlies,
ein witziger Stoff und prima für eine Einkaufstasche. Soll man dir wünschen, dass immer ein wenig (!) Geld für Stoffe drin ist?
L.G.
sigisart

Cattinka hat gesagt…

Wow das wärs, wenn der Beutel mit so viel Geld gefüllt wär wie aufgedruckt ist.... da könntest Du Stöffchen kaufen gehen!
Beides Beutel, und auch das Hühnchen von Rena sind sehr schön!
LG
KATRIN W.

Kunzfrau hat gesagt…

Kaum gekauft und schon fertig genäht! Vorbildich! Und dazu noch sehr schön!

Gruß Marion

patchsprotte hat gesagt…

na toll!, ein Beutel voller Geld hätte jeder gern,aber auch wenn man es "nur" ansehen kann, ist die Idee super, daraus einen "Sparbeutel" zu nähen.
lieben Gruß von Silke
PS. Ich bewundere deinen Blick für extravagante Stoffe ;-)

anja hat gesagt…

Das ist der perfekte Stoff zum shoppen:)
Das mit den Henkeln find ich toll,so halten sie auch bei einem Grosseinkauf.
Liebe grüße,Anja.

Rita hat gesagt…

Das ist ja ein genialer Stoff!Sowas habe ich noch nie gesehen! Ganz toll ist deine Tasche!
Herzlichst Rita

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Marlies, schon wieder so eine tolle Idee!
Pass gut auf diesem Morsbag auf, sonst ist er weg samt Geldscheine ;-). Also damit erregst Du mit Sicherheit Aufmerksamkeit. Viel Freude beim einkaufen, genug Scheine hast Du ja dabei, gelle :-).
Herzlichst Sabine

marlis hat gesagt…

Liebe Marlies,
den tollen Stoff habe ich schon bewundert, als Du uns Deine Beute vom Stoffmarkt gezeigt hast.
Nun ist schon so schnell eine tolle Tasche daraus geworden.
Sie gefällt mir auch sehr. Geldsorgen hast Du nun ja nicht mehr beim Einkaufen.
Liebe Grüße
Marlis

Petruschka hat gesagt…

Klasse Einkaufsbeutel. Wenn's Geld mal nicht mehr für den Einkauf reichen sollte, nimmst Du halt ein Stück davon. Schon erstaunlich, was sich die Designer alles so einfallen lassen.

Liebe Grüße, Petruschka

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Marlies
Das ist ein super toller Stoff und ich finde auch deine Variante mit den Henkeln bis ganz nach unter super gut.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

DAs mit den Henkeln ist sehr schön gelöst. So ist die Tasche um einiges stabiler und das Täschchen vorne kann man so auch viel besser einnähen.
Und mit dem Stoffdesign ist es zudem ein echter Hingucker.

lg
Angie