Sonntag, 16. Januar 2011

7 Baby Jane-Blöcke und ein witziges Stöffchen

Wie ich eben erst bei den Quiltfriends gelesen habe, darf man wegen Copyright-Vorschriften seine Blöckchen bzw. den fertigen Quilt nicht Dear Jane nennen ... sondern nur "Baby Jane" oder "Quilts nach Jane A. Stickle".
Also kommen hier nun meine 7 fertigen Baby Jane-Blöcke. Es waren meine letzten vorbereiteten Blöckchen. Ab jetzt heißt es wieder komplett neu nähen ,-)))
Alle Bilder könnt ihr durch Anklicken vergrößern.


Ich habe vor, immer abwechselnd einen Baby Jane-Block und ein neutrales Blöckchen zu verarbeiten. ... und so wird das dann später aussehen.


Und so wird in etwa die Rückseite aussehen. Habe verschiedene Rosenstoffe rausgesucht, die farblich aber zusammen passen! So hat der fertige Quilt später 2 "schöne" Seiten ;-)))


Für das neutrale Blöckchen schneide ich den hellen Stoff gleich in der richtigen Blöckchengröße zu, so "spare" ich mir das Zuschneiden und Annähen der Ränder ,-))) Das Quiltmuster übertrage ich mittig auf den hellen Stoff. Vlies und Rosenstoff haben die gleiche Größe. Alles wird wie ein Topflappen zusammengenäht, gewendet und die Wendeöffnung geschlossen. Motiv und "Rand" werden gequiltet - fertig!


Manche Blöckchen quilte ich anders, als es im Original vorgesehen ist, wie z.B. hier bei D-6.


Tja, und dieses Stöffchen mußte UNBEDINGT sein!!! Ich sage nur: Mug Rugs ,-))) Eeeeigentlich wollte ich da ja nicht mit anfangen ...


... nun doch!!! Sehr schöne Mug Rugs mit diesen Quilt-Ladies hatte ich bei Gudi gesehen und dann machte ich mich auf die Stoffsuche und habe ihn hier gefunden.

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,

Kommentare:

Das Quiltmonster hat gesagt…

Wunderschöne Sachen, die Du da gerade machst!! Deine kleinen Blöcke gefallen mir, besonders,dass du nachher 2 "gute" Seiten hast! Tolle Idee!
Schönen Sonntag wünscht Regina

blauraute hat gesagt…

Deine Blöcke sind wunderschön geworden, und wie Du sie zusammensetzen willst, gefällt mir. Ja, der Stoff "schreit" und Du solltest ihm folgen. Ich habe auch lange gezögert, aber dann mussten doch Mug Rugs her.
Dir noch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Roswitha

Cattinka hat gesagt…

Hallo Marlies,
Deine Dear Jane Blöcke gefallen mir total gut. Mir ist nur nicht ganz klar wie Du sie schlußedlich zusammennähen wirst.
Das Panel ist super, und es werden bestimmt ganz schöne mug rugs daraus.
LG
KATRIN W.

Gudi hat gesagt…

Liebe Marlies,

toll, jetzt hast Du die Quiltladies auch und es wird sicherlich nicht lange dauern,bis Du uns Deine Mug Rugs zeigen kannst.

Verräts Du mir vielleicht noch, wie Du die einzelnen Baby Jane Blöcke zusammennähst. Weiss nicht, was Du mit "nähe ich wie Topflappen zusammen" meinst. Danke schon jetzt für Deine Antwort.

GLG Gudi

Rena hat gesagt…

Liebe Marlies ,
deine Dear Jane Blöcke sind eine Wucht und die Idee der einzelnen fertigen Blöcke gefällt mir auch sehr . Wird es ein Wandquilt oder eine Decke ?
Über dein mug rug fieber musste ich lachen , siehste bist auch nicht daran vorbei gekommen :-)))
Ganz liebe Grüße
Rena

Margit hat gesagt…

Hallo Marlies,
toll sehen deine Baby Jane - Blöcke aus. Die Idee mit den neutralen Blöcken dazwischen finde ich sehr praktisch. Ich habe mir vorgenommen, alle 140 Blöcke (zugegeben, es sind weniger als bei Dear Jane) für meinen SBS zu nähen. Mal sehen, wie weit ich komme.
Den Paneel-Stoff habe ich neulich auch entdeckt, aber auf die Idee, ihn für Mug-Rugs zu verwenden, bin ich leider nicht gekommen. Bin gespannt auf die fertigen Objekte.
Liebe Grüße, Margit.

Kunzfrau hat gesagt…

Das halte ich nicht aus! Du hast dir tatsächlich diesen genialen Stoff gekauft. Neidisch guck!!! Aber die MugRugs bei Gudi waren auch echt genial.

Und deine Baby Jane's! Superschön. ich habe jetzt auch alles da! Kann also gaaaanz langsam beginnen :-))

Gruß Marion

Birgit Ringlein hat gesagt…

Liebe Marlies,
deine Baby Janes sind wunderschön und die Art wie du sie zusammen nähst ist ja genial, dann bist du auch ratzfazt mit dem Quilt fertig, super.
Der Stoff für die MugRugs ist ja megawitzig :-)))
liebe Grüße Birgit

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Marlies
Oh ja die Stoffpanele sind super Klasse, es gibt ja da verschiedenen Mottos,das gibt bestimmt super Mug Rugs.
Deine Baby Jane Böcke sind wunderschön.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Jutta...stoffundnadel... hat gesagt…

Liebe Marlies,
juchuuuuuuu ..... endlich kann ich wieder Kommentare hinterlassen, jippiiiii !!!!
Wow, deine Baby Jane Blöcke sind sensationell, deine Art, sie zu verarbeiten, habe ich bereits auf einer Messe in Berlin gesehen, damals war ich total begeistert davon und habe mir doch tatsächlich auch das Buch gekauft. Toll, Marlies, mach weiter so.
Auch deine übrigen Posts mit den schönen Bildern, vielen Dank dafür.
Und das Panel ist für Mug Rugs ideal, viel Spaß beim Nähen und eine schöne Woche
wünscht dir deine Jutta

Christa hat gesagt…

Liebe Marlies,
Deine Baby Jane Blöckchen sind echt der Wahnsinn, sooo schön und sauber gearbeitet.
Die Idee sie beidseitig zu gestalten finde ich super, vor allen Dingen wenn Du sie zusammen genäht hast, bist Du mit dem Quilten fertig, hat was!

Dir liebe Grüße
Christa