Mittwoch, 31. März 2010

Die 3 letzten Quilt-City-Häuser sind in Arbeit ...

und müssen "nur" noch umstickt und dekoriert werden ...

und dafür habe ich mir noch ein paar "Zutaten" gekauft ...

und hier sind mal 3 Möglichkeiten, wie ich die Dachfenster vom Stoffhaus mit "Blüten" verzieren könnte. Konnte leider keine 7-8 mm kleinen Blütenknöpfe bekommen. Ganz links sind kleine Stoffblumen, rechts das sind Zwischenteile für Perlenketten und in der Mitte die selben Teile mit je einem Perlchen ...

Außerdem werde ich die verschiedenen Blöckchen noch mit diversen Knöpfchen, die ich über Jahre gesammelt habe, verzieren ... wie hier z.B. das Bäumchen neben der "Service Werstatt"

Und dies ist wieder ein kleiner Ausschnitt vom zusätzlichen Quilt-City-Block ... bis jetzt habe ich 2 zusätzliche Blöckchen fertig, evtl. kommt noch ein 3tes. Muß mal sehen, wie sich die Blöckchen nachher zusammen nähen lassen ...

U
nd diese schöne Osterkarte hatte ich heute im Briefkasten ;-) *freufreufreu* VIELEN DANK liebe Birgit und lieber Valentin ... habt IHR klasse gemacht ;-)))

Liebe Grüße,

Samstag, 27. März 2010

Bilder vom Sticheltreffen

Gestern hatte ich mich mit Dagmar, Heike, Bille und Brigitte zum Sticheln getroffen. Außer Brigitte nähen wir alle Quilt-City. Brigitte stickt an einem Lonestar, zu sehen auf ihrem Blog! Der wird echt klasse!

Jede brachte ihre "Schätze" mit, die wir auf 2 zusammen geschobene Tische ausgebreitet hatten ...

... ist das nicht ein toller Anblick ;-)))))

Hatte auch meine ganzen Webkanten dabei.

Dagmar wickelte ihr Stickgarn auf Kärtchen, Heike gibt "Hilfestellung" ,-)

Bille brachte einen großen Topf Chili con carne mit, war sehr lecker! Außerdem gab es Kaffee und Kekse und Brigitte brachte lecker Eis von Florida mit ... zugegeben, so wirklich viel gestichelt haben wir diesmal nicht ... wir haben Stöffchen gestreichelt und getauscht ... viel gequatscht und gelacht ... lecker geschlemmt ... kurz: WIR HATTEN EINEN SCHÖNEN NACHMITTAG ;-))))))))))))))

Hier läßt sich Heike von Dagmar einen Zierstich zeigen ...

Dagmar war ja zur Creativa und hatte dort an einem Workshop für Dessousnähen mitgemacht und brachte einen Karton voll wunderschöner Wäschestoffe und traumhaft schöne Spitzen mit ...

auch hier wurde getauscht ... ihr seht, wie die vier begeistert sind ,-))))))))

Ein wenig hatte ich an diese beiden Quilt-City-Häuschchen gestichelt ...

muß mir unbedingt einen Fingerhut zulegen, mit dem ich auch klar komme, diesen

hatte ich mir kürzlich gekauft ... soll man in heißes Wasser legen, dann auf den Finger stecken und dort auskühlen lassen, damit er die Weite des Fingers annimmt ... macht das blöde Ding aber nicht! Nun werde ich mir einen ganz klassischen aus Metall zulegen ... mal sehen, ob ich dann damit zurecht komme ...
Und das sind meine getauschten Stöffchen ;-)))

Am Dienstag hatte ich meinen Mann von Arbeit abgeholt ... und da ist ganz in der Nähe der Patchworkladen von Babs ... und da hatte ich diese Stöffchen, einen Holzdeko-Knopf und 2 richtig schöne Perlmutt-Schmetterlinge gekauft ;-))))

So, das war wieder ein sehr langes Posting ... hoffe, ihr hattet ein wenig Spaß beim Anschauen der Bilder ,-)))
Liebe Grüße,

Freitag, 19. März 2010

Quilt-City Nadelhaus fertig

Bis auf die Blumen und ein paar Gräser rechts und links ist mein Nadelhaus fertig.

Auch die Nadel ist appliziert.

Einen Streifenstoff hatte ich nicht ( nicht in der Höhe ), aber einen "schöner Japaner" mit angedeutetem Streifen ,-)))

Liebe Grüße,

Dienstag, 16. März 2010

Quilt-City Fingerhuthaus fertig

Gerade bin ich mit Haus 3 fertig geworden ... das Fingerhuthaus.

Das Stöffchen hatte ich erst am Sonntag bei Carola gekauft ...

genau wie den hellen für die Blätter. Die einzelnen Motivteile sind wieder von Hand umstickt, ebenso die Linien auf den Blättern. Blüten und Gräser sticke ich erst später ...

Und hier zeige ich euch einen klitzekleinen Ausschnitt von meinem zusätzlichem Hausblock ... naaaaa, schon neugierig ,-)))

Liebe Grüße,

Sonntag, 14. März 2010

Kleine Patchworkausstellung in Fahrland

Es folgt ein längeres Posting ... darum mache "Frau" sich noch einen lecker ;-)))
und dann viel Spaß beim Gucken ...
Bei Carola hatte ich vor Jaaahren meine ersten "Patchworkschritte" gemacht ,-))) Hatte von ihr eine Einladung zu ihrer Ausstellung bekommen ... und da mußte ich natürlich hin ,-)))
Hier seht ihr Carola an ihrem Verkaufsstand ...

leider waren nicht so viele Stoffe da, wie ich gedacht hatte ... es gab mehr die "Kleinigkeiten" ... aber schöööne Kleinigkeiten ;-)

Die gezeigten Quilts sind in Kursen bei Carola entstanden ...

hier sehr schöne Quilts in meinen Lieblingsfarben ,-)

So einen Lonestar möchte ich auch noch mal machen!
Die Tasche und den Lonestar hätte ich "direkt mitnehmen können" ,-)))


"Kissenschlacht" ,-)))

... und wieder meine Farben ... draußen regnete es, da war dieses bißchen Frühling sehr schön anzusehen ,-)))

Und das ist meine Ausbeute ... mal sehen, welche dieser Stöffchen sich in meiner "Quilt-City" wiederfinden werden ...

Tja, und dann ging der Regen in Schnee über :-((((((((((((( Wir waren vielleicht eine halbe Stunde zuhause ... da fing es an ...

... und es schneit immer noch. Wenn das die ganze Nacht so geht, ist morgen wieder Schnee schieben angesagt ... mein Mann "freut" sich schon :-((((((((((((((

So, ich hoffe, ihr hattet ein wenig Spaß beim Gucken ,-)))
Liebe Grüße,

Samstag, 13. März 2010

Quilt-City Maßband-Häuschen fertig

So sieht mein Maßband-Häuschen fertig umstickt aus ... bis ich alle Blöckchen fertig habe, das wird dauern ... denn ich umsticke die Applikationen von Hand ...

hier und auf dem nächsten Bild ist das gut zu sehen.

Da, wo die Stoffe teilweise in 3 Schichten mit Vliesofix aufgebügelt sind, ist das Umsticken nicht ganz einfach ... aber die Mühe lohnt sich ;-)))

Habe nun 2 Blöckchen fertig, möchte aber erst mal nur den einen zeigen, denn der 2te ist ein Eigenentwurf und noch geheim! Insgesamt wird meine Quilt-City 2 evtl. sogar 3 zusätzliche Blöckchen haben ... wenn alle fertig und als Top zusammengenäht sind, dann zeige ich auch meine Eigenentwürfe ,-)))
Ach ja ... dekoriert wird bei mir erst gaaanz zum Schluß ... bin auch noch fleißig auf der Suche nach passenden "Zutaten" ;-)))
Liebe Grüße,