Sonntag, 28. Februar 2010

Grüße in die Bloggerrunde von Renate

Manch eine wird sich bestimmt schon gefragt haben:
was ist denn nur mit Rena los??? Ihr letztes Posting war vor 2 Monaten!!! Wenn sie denn nur könnte, wie sie gerne möchte ... aber sie ist seit ihrem Umzug ohne Internet :-((( Liegt's an der Telekom ... liegt's an 1 & 1 ... einer schiebt's wohl auf den andern ... unfaßbar!!!
Ich hatte die Tage mit Renate telefoniert und
soll allen auf diesem Wege einen ganz lieben Gruß bestellen!!!
Es geht ihr gut und sobald sie wieder online "sein darf" macht sie PIEP ,-)))
Wünsche allen einen schönen Sonntag,
liebe Grüße,

Samstag, 27. Februar 2010

Nach dem Krankenhaus krank ...

Letzte Woche Donnerstag war ich froh, aus dem Krankenhaus raus zu sein ... da erwischte mich eine Erkältung ... nee-nee ... so was hatte ich seit Jahren nicht!!! Eine Bronchitis mit hohem Fieber über mehrere Tage ... vor lauter Husten und Niesen wußte ich manchmal nicht, wo mir in wahrsten Sinne des Wortes der "Kopf stand" ... vom dauernden Husten und Niesen tut mir alles weh ... jeder Atemzug "pfeift und quitscht" ... aber das Fieber ist nun wech!!! Der Husten hält sich leider hartnäckig ... aber kann ja nur besser werden ,-)))
An dieser Stelle allen ein herzliches Dankeschön für die lieben Genesungswünsche!!!
Ein neues Siggy war die Woche gekommen, VIELEN DANK liebe Jana . Mein Siggy geht am Montag auf die Reise zu dir!

Gestern hatte ich das Gefühl, endlich wieder "gerade aus" gucken zu können ,-))) und brauchte mal wieder etwas Stoff zwischen den Fingern ... habe für den Siggy-Swap bei den QF weitere Siggies vorbereitet ... diesmal mit applizierten Motiven.

Die Motive sind mit Vliesofix aufgebügelt und 2 der Motive sind fertig umstickt.

Liebe Grüße,

Donnerstag, 18. Februar 2010

Fleißig gestickt ...

Eine Woche Krankenhausaufenthalt liegt hinter mir ... nun muß ich erst mal wieder "Mensch" werden! Von 7 Nächten war nur in 2 Nächten an Schlaf zu denken ... so ein 4-Bett-Zimmer ist einfach nur gruselig!!! Wenn es ging, habe ich gestickt ... und soweit ist nun mein Osterläufer ...

Auch diese Stickerei ist fertig geworden ... daraus wird ein Topflappen.

Bei den Quiltfriends mache ich bei einem Siggy-Swap mit. Getauscht werden diesmal nur gestickte, applizierte oder PP-Siggies ... ich habe mich für gestickte Motive entschieden und einige sind fertig geworden ;-)))

Liebe Grüße,

Mittwoch, 10. Februar 2010

Oster-Tischläufer fertig

Nach den "kalten" Bildern von heute morgen, kommt nun was für den Frühling ... heute ist dieser Läufer fertig geworden, nach einer Vorlage von Ursula Schertz . Er ist von Spitze zu Spitze knapp 95cm lang und 28cm breit. Habe diesen Läufer für meine Mutter gemacht ... sie weiß noch nix davon, soll eine Überraschung werden und ich hoffe, er gefällt ihr ;-)))

Hier noch mal Detailbilder ...

Das Sticken hat viel Spaß gemacht ...

den Rand habe ich sehr schlicht gearbeitet, denn die Stickerei soll wirken ,-)))

Und weil's so schön war, mache ich gleich einen 2ten ... für mich ;-)))

Da der Läufer für den Eßtisch gedacht ist, muß er etwas breiter werden und darum habe ich die Motive versetzt 2-reihig aufgemalt.

Liebe Grüße und gute Nacht,

Es schneit schon wieder

Als ich heute morgen die Augen auf machte, dachte ich, ich seh' nicht richtig ... nein-nein-nein ... ich will keinen Schnee mehr :-((( Aber es schneit fleißig weiter ...

die Bilder habe ich um 9Uhr30 gemacht, es kommen richtig dicke Flocken runter ...

Am Straßenrand türmen sich die Schneemassen ... mir graust davor, wenn das Tauwetter einsetzt! Unsere Straße ist unbefestigt, hat keine Versickerungsgräben und schon gar keine Gullis ... dazu die Schneemassen auf dem Grundstück ... und bis Sonntag ist weiter Schnee angesagt

Liebe Grüße,

Dienstag, 9. Februar 2010

Stöffchen und Stickgarn

Diese Debbie Mumm Panele sammel ich schon eine Weile, heute kam noch mal ein weicher Umschlag aus Österreich. Nun habe ich jedes Motiv 5 mal, 2 sogar 6 mal. Mir schwebt vor, daraus mal eine Tischdecke für den Gartentisch zu machen. Die Motive sollen im Rand an den Ecken verarbeitet werden, evtl. auch welche in der Mitte ... mal sehen ...

Den finde ich ganz süß, aber was mache ich daraus ... grübel-grübel ...

vielleicht eine Krabbeldecke oder ein Wandbehang für ein Kinderzimmer ...

Jaaa, und hier konnte ich auch nicht dran vorbei ... 24 neue Stickgarne ;-)))

Liebe Grüße,

Freitag, 5. Februar 2010

Lilly und Marlen ...

wurden gestern kastriert ... die armen, kleinen Racker!!! Nun werden sie betuddelt ... aber sie wollen im Moment nur ihre Ruhe haben und schlafen fast nur.
Lilly ist die Fittere, sie lief auch gestern am Abend schon rum ...

hier hat sie es sich auf dem Reiskissen gemütlich gemacht ...

Marlen ist noch nicht so fit, gefressen hat sie auch noch nicht ....

aber sie putz sich schon ...

Schlafen ist doch am besten!

Gleich verteile ich mal 'ne Runde Leckerli ,-))) Denke, in 2 - 3 Tagen springen sie wieder rum ;-)))
Liebe Grüße,

Donnerstag, 4. Februar 2010

Hier ist noch alles zugeschneit

Bei Ingeburg ist das erste Schneeglöckchen zu sehen ... und bei Michaela eine kleine Schlüsselblume ... und hier in Falkensee sieht es so aus:

Und es hat auch schon wieder leicht geschneit und das soll auch über's Wochenende so bleiben :-((( Ich weiß nicht, wie es euch geht ... ich kann jedenfalls keinen Schnee mehr sehen!!! Ich will auch ein bißchen Frühling ,-)))

Komme gerade vom Arzt, Hin-und Rückweg zu Fuß ... herrje war das glatt!!! Jetzt mache ich mir erst mal einen lecker!!! Liebe Grüße,

Montag, 1. Februar 2010

Süßes Täschchen, schöne Stöffchen und weiter gestickt ...

Dieses süße Täschchen und ein kleines Freundschaftskissen habe ich von Gisa bekommen - VIIIIELEN DANK!!! Gisa war über's Wochenende in Berlin ;-))) und so konnten wir uns endlich persönlich kennenlernen! Mit von der Partie waren Jutta und Dagmar ... es war ein richtig schöne Nachmittag ... natürlich mit Kaffee und Kuchen ,-) Getroffen hatten wir uns in Tegel und waren natürlich auch noch Stöffchen kaufen ,-)))

Und so weit ist meine Osterstickerei ...

Liebe Grüße,