Sonntag, 3. Oktober 2010

Herbstlicher Wandbehang und Tisch-Sets

Vor kurzem hatte ich mir dieses Debbie Mumm-Panel gekauft ...
(
Alle Bilder könnt ihr durch Anklicken vergrößern)


und heute ist daraus mein herbstlicher Wandbehang für die Küche fertig geworden. Zuerst wollte ich nur die Rechtecke und im Nahtschatten zum Randstreifen quilten ... aber das gefiel mir nicht so wirklich ...


und nun ist jedes Motiv von Hand gequiltet ...


auch der Schriftzug ...


und für den "goldenen Herbst" habe ich einige der Blätter im Randstreifen mit goldfarbenem Stickgarn gequiltet.


Die beiden Tisch-Sets sind auch fertig ...


habe genau wie beim Wandbehang die Motive und im Nahschatten zum Randstreifen gequiltet und wieder einige der Blätter goldfarbig hervorgehoben.

Nun geht's an die Gardinen und Topflappen ... dann ist alles passend ;-)))
Kommt alle gut in die neue Woche,
liebe Grüße,

Kommentare:

Flinke Nadel hat gesagt…

Hallo Marlies,
Wie immer hast Du Super Teile gezaubert !!!!!
GLG
Dagmar

Kunzfrau hat gesagt…

Tja, was soll ich da noch sagen. Dagmar hat schon alles gesagt. Toll geworden deine Herbstdeko. Jetzt lässt er sich wohl nicht mehr aufhalten!

Gruß Marion

Christine hat gesagt…

Hallo Marlies, ein tolles Set, mir fehlen die Worte und dann noch handgequiltet, eine sehr schöne Handarbeit.
Eine schöne Woche wünscht dir Christine

Utili hat gesagt…

Klasse was Du aus dem Panel gemacht hast und dann noch handgequiltet.

Liebe Grüße Uta

Diana hat gesagt…

Dieses panel habe ich auch, ist auch schon fast fertig.Sehr schön sind Deine Sachen geworden.

LG Diana

Brigitte hat gesagt…

Guten morgen Marlis,klasse.Ich frage mich immer noch wann machst du das alles???Kannst du mir mal ein bischen Zeit abgeben?.
Liebe Grüße Brigitte

Cattinka hat gesagt…

Das sieht wirklich sehr schön herbstlich aus. Das Handquilten hat sich gelohnt!
LG
KATRIN W.

Klaudia hat gesagt…

Hallo Marlies,

dein Herbstquilt wie auch die Sets, schauen klasse aus...das wäre auch genau mein Ding...;-)

LG Klaudia