Donnerstag, 25. Juni 2009

"It's TeaTime" endlich fertig!

Das ist die letzten Abende in meiner "Kemenate" fertig geworden: mein "It's Tea Time" ... habe ich etwas anders verarbeitet ... habe zusätzlich einen grünen Rand um die Blöckchen genäht ...

aber mal wieder einfach so drauf los genäht ...

ohne auszumessen, wie sich die Maße durch die zusätzlichen
Streifen verändern ....


tja ... und irgendwie - irgendwas paßte dann nicht ...
wollte aber nicht wieder auftrennen und habe mir
diese Lösung ausgedacht ...
ein zusätzliches "Element" ;-))) und darauf 3 Teesorten
gestickt ... und nun paßt alles wieder ;-)))


So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend,
liebe Grüße, Marlies.

Kommentare:

gisa hat gesagt…

liebe maelies, dieser wandbehang ist ja schön! und diese kleine "schummelei" macht ihn erst perfekt!!!
bewundernde grüße
gisa

Siggi hat gesagt…

Hallo Marlies, ich weiß garnicht, was Du hast? Genauso sollte es doch aussehen oder? Schließlich ist es Dein Wandbehang und Deine Tea Time und es sieht gut aus. Bravo!!!
Liebe Grüße von Siggi (Teetrinkerin, nur mal so als kleiner Hinweis *grins*) und Woodstock (Wassertrinker *lach*)

Cattinka hat gesagt…

Das mit dem Extrastreifen ist eine tolle Idee. Dein Wandbehang gefällt mir sehr gut, man sieht dass da ein Haufen Arbeit und Zeit drinsteckt.
Super!
KATRIN W.

alda hat gesagt…

du hast ja eine super Lösung gefunden, somit ist dein Werk einzigartig ;-))) , das ist das schöne am Patchen, es gibt (fast)keine Regeln ;-)))

Marie-Louise hat gesagt…

Das sieht aber genial aus.
Deine Lösung mit dem Extrastreifen ist toll.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Petra hat gesagt…

Wunderschön geworden!!!

Liebe GRüße

Petra

Anonym hat gesagt…

janz doll mene liebe