Dienstag, 17. März 2009

Noch ein paar Bilder von der "Nachtschicht" ...

Der Taschenboden ist gesteckt ... etliche Stecknadeln
haben das nicht überlebt. Es sind 7 Lagen Stoff:
Futterstoff (BW)
Filz, aufgebügelt
Jeansstoff

Futterstoff (BW)
Filz, aufgebügelt

Jeansstoff
und noch mal Jeansstoff, der Boden.

Ganz schlimm waren die Stellen, wo die gesteppten
Ränder waren!

Die ganzen Lagen wurden dann noch geheftet,
wäre sonst beim nähen mit Sicherheit alles
verrutscht. Ich kann euch sagen ... meine armen
Fingerchen!!!

Geschafft! Und so sieht der eingenähte und mit
Zickzack versäuberte Taschenboden aus.


Die Tasche besteht aus 2 Teilen, die ineinander geschoben
werden. Die Schrägen müssen nun wieder von Hand angenäht
werden.

Noch ist die Tasche auf links, muß noch ein Stück Schräge annähen.
Auf jeder Seite ist noch eine Innentasche.

Fortsetzung folgt ... später ...

Keine Kommentare: